Fritzdorf Alaaf!
Herzlich Willkommen auf der Homepage der
Karnevalsgesellschaft
"Grün-Gelb" Fritzdorf 1968 e.V.


11 . 11 . 2020 - Beginn der Karnevalssession...

Wir sind nicht dabei.

Wie unten dargestellt fällt die Karnevalssession für die KG Grün-Gelb Fritzdorf in diesem Jahr aus.

Daher lautet das Motto: "Bliev zohuss".

Um doch etwas "Karnevalsgefühl" aufkommen zu lassen, schau dir doch noch mal die Bilder von der letzten Session an.

Anzusehen in der Fotogalerie.

Durch den Ausfall der Session werden wir uns noch mehr auf die Session im nächsten Jahr freuen. Wenn wir uns an die Regeln um das Corona-Virus halten.

In diesen Sinne wünscht euch die KG: Bleib gesund.

Aktuelle Mitteilung:

 

Liebe Mitglieder, Gönner und Freunde der KG Grün-Gelb Fritzdorf,

 

die Auswirkungen des Corona Virus haben uns alle unvermittelt getroffen. Mitte März wurden fast stündlich neue Meldungen zur Pandemie und der damit verbundenen Beschränkungen unseres täglichen Lebens getroffen. Auch in unserer KG ruhen seitdem alle Aktivitäten.

 

Viele von uns sind über den privaten Bereich hinaus beruflich von den Folgen des "Shutdown" mehr oder weniger hart betroffen.

 

Es gibt nun sukzessive Lockerungen in der Kontaktsperre. Das Training der Garden wird - soblad das wieder möglich ist - aufgenommen. Die Hallen in Wachtberg sollen auch bald wieder geöffnet werden. Sport mit Kontakt kann ab 30.5.2020 laut unserer Landesregierung auch wieder aufgenommen werden. Wie und mit welchen Einschränkungen das Training durchgeführt werden kann, teilen wir zu gegebener Zeit mit. Hier sind wir auch auf die Einschätzung unserer Trainer/innen, Tänzer/innen und Betreuer/innen angewiesen.

 

Wie geht es nun weiter mit Straßenfest, andere Aktivitäten und vor allem der Session 2020/2021?

 

Wir im geschäftsführenden Vorstand haben folgende Entscheidung getroffen:

1.  Das Straßenfest am 15./16. August wird nicht stattfinden.

2. Die Session 2020/2021 wird leider nicht in der uns gewohnten Weise mit Schunkeln, Bützen und Kontaktnähe stattfinden können.

3. Die Veranstaltungen zur Proklamation am 9.11., Gardetreffen am 10.11., Kostümsitzung am 23.1.2021, Kindersitzung am 24.1.2021 und der Wieverdaach können wir nicht mit auswärtigen Kräften planen um uns nicht alle zu gefährden.

 

Wir wollen und können keine vertraglichen Verpflichtungen mit Musikern, Büttenrednern oder anderen Künstlern für Veranstaltungen eingehen, die aus heutiger Sicht komplett in Frage gestellt werden müssen, oder auch nur eingeschränkt durchgeführt werden können.

 

Wir - die im Sinnen des Vereinsrechts Verantwortlichen der KG Grün-Gelb Fritzdorf - haben uns nach unzähligen Telefonaten und einem Treffen am 5.5.2020 (unter Einhaltung des nötigen Abstandes) getroffen. Wir sind der Meinung, dass wir Allen schon heute Planungssicherheit geben sollten.

 

Die Entscheidung, schon heute die Veranstaltungen der Session 2020/2021 abzusagen, ist nicht leichtgefallen. Wir alle lieben unseren Karneval und wollen diesen auch jedes Jahr feiern. Aber mit 1,5 Meter Abstand und geringer Gästezahl bei den Veranstaltungen, ist das nichts Halbes und nichts Ganzes. Auch wollen wir kein unkalkulierbares Risiko eingehen, darum haben wir unsere Entscheidung so getroffen wie sie ist.

 

Wenn sich wider Erwarten in den kommenden Monaten die Situation ändert und womöglich ein Impfstoff da ist und Corona kein Thema mehr sein sollte, können wir jederzeit neu entscheiden, welche Veranstaltungen wie und in welcher Form stattfinden können.

 

Sobald wieder möglich, werden wir auch unsere Jahreshauptversammlung durchführen. Den Geschäfts- und Kassenbericht haben wir natürlich gemacht und die Kasse wurde durch die Kassenprüfer vor der Pandemie geprüft und es wurden keine Mängel festgestellt.

 

Wir würden das alles gerne anders gestalten, denn unser Auftrag ist getreu unserem Vereinsmotto "Uns mäht et Spass üch Freud ze maache" zu handeln. Die Pandemie lässt aber hier jetzt einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Karneval nicht zu.

 

Ob und wie der Karnevalszug am 13.2.2021 starten kann, bleibt noch ungewiss. Hier können wir noch mit der Zu- oder Absage oder Einschränkung bis Ende November 2020 warten.

 

Wir hoffen, dass wir uns alle bald gesund wiedersehen und auch hoffentlich bald wieder zusammen feiern können.

 

Bitte bleibt gesund!

Euer Vorstand

 

Elisabeth Hüllen

Prässidentin

 

Jörg Engel

Vizepräsident

 

Robert Landen

Geschäftsführer

Karnevalszug in Fritzdorf

am 22.2.2020

After Zug Party

am 22.2.2020


Eintrag ins goldene Buch der Gemeinde Wachtberg

im Rathaus in Berkum

am 21.2.2020


Wieversitzung in Fritzdorf

am 20.2.2020

Die KG on Tour am Wieverdaach

am 20.2.2020


Prinzenempfang in Siegburg und bei Verlag Rautenberg in Troisdorf

am 19.2.2020


Besuch bei enewa und Arztpraxis Dr. Kretz

am 18.2.2020


Besuch der freiwilligen Feuerwehr

am 17.2.2020

Karnevalszug in Schweinheim

am 16.2.2020


Schlüsselübergabe in Remagen

am 16.2.2020

Biwak in Wormersdorf

am 15.2.2020


Gemeindekarneval

am 14.2.2020

Besuch des Pfarrbüros in Berkum

am 13.2.2020


Tollitätentreffen in Dransdorf

am 12.2.2020

Besuch der Seniorinnen in Fritzdorf

am 12.2.2020


Besuch des Landtags in Düsseldorf

am 11.2.2020

 

 

Prinzenempfang

Heimspiel für Bonns Prinzessin "Bonna" Katharina III.

am 7.2.2020


Prinzentreffen im LVR Museum in Bonn

am 6.2.2020

Prinzenempfang in Troisdorf

am 5.2.2020


Damensitzung Gelsdorf - Besuch bei Leo Schüller - Gardetreffen Witterschlick - Kindersitzung Villip

am 2.2.2020

Karnevalssitzung in Ringen

1.2.2020

 

 


Prunksitzung in Merzbach

am 31.1.2020

Besuch bei Donum Dei

am 29.1.2020


Besuch des Kirchenchores 

am 27.1.2020

"Fritzdorf ist das geilste Kaff der Welt"

Kostümsitzung

am 25.1.2020

Wolfelino verzaubert die Fritzdorfer Kinder

Kindersitzung

am 26.1.2020


Besuch des General Anzeigers

Prinzenempfang in Wormersdorf

am 24.1.2020

Besuch der TTC Turnfrauen

am 21.1.2020

 


Biwak in Meckenheim

am 19.1.2020

Kirmes in Arzdorf

am 19.1.2020


Karnevalssitzung in Adendorf

am 18.1.2020

 

Prinzenempfang Queckenberg und Narren Schmitt

am 18.1.2020


Besuch des Versicherungsbüro Grohs

am 17.1.2020

Besuch des Film- und Fotoclubs

am 16.1.2020


Besuch der Bücherei

am 15.1.2020

Besuch des MGV

am 14.1.2020


Karnevalistisches Treffen im Freisheim

am 11.1.2020

Zu Besuch bei den katholischen Frauen in Fritzdorf

8.1.2020

Karnevalistischer Frühschoppen in Esch

5.1.2020

 


Gardetreffen am 10.11.2019

Die Tanzgarden zeigen ihr Können